Inszenierungen

  • 1998/2008: "Das Mädchen mit den Katzenaugen" - Musiktheaterwerkstatt Freiolsheim/ Musikschule Todtnau
  • 2000: "Das Dschungelbuch" - Naturtheater Grötzingen
  • 2002/2006: "Giana mischt mit" - Musiktheaterwerkstatt Freiolsheim/ Musikschule Todtnau
  • 2012: "Peter Pan" - Jugendkulturtage GAP (Co-Regie)
  • 2012 "Bühnensterben" Dinnerkrimi Oberammergau (Autor und Regie)
  • 2012:„Nussknacker“ / „Eine Sommernacht“ Ballettschule Zaharia, Füssen (Autor und Regie
  • 2013: "Lebensrausch und Todessehnsucht" - Freie Produktion Theater Blaue Maus München
  • 2013: "Roberto Zucco" - Drama Kompanie GAP
  • 2013 "Königstreu" Dinnerkrimi Oberammergau ( Autor und Regie)
  • 2014: "Die drei Musketiere" - Jugendkulturtage GAP
  • 2015: "Haltestelle. Geister." - Drama Kompanie GAP

Rollen - Auswahl:

  •  Figaro („Figaros Hochzeit“ nach Beaumarchais/Mozart, Jörg Maurers Unterton, München, 1994)
  • Flaut (Shakespeare: „Ein Sommernachtstraum“, KULTurKNALL im Seidlpark, Murnau, 1997)
  • Alfons (Horváth: „Der jüngste Tag“, Munauer-Horváth-Tage, 1998)
  • Er (Gert Ruge: „Restwärme“, Jörg Maurers Unterton, München, 2000/ 2001)
  • Karl (Horváth: „Zur schönen Aussicht“, Murnauer Horváth-Tage, 2001)
  • John (Winfield/Singer/Long: „Shakespeares sämtliche Werke- leicht gekürzt“, KULTurSOMMER GAP/ Klag-Bühne Gaggenau / Sandkorntheater Karlsruhe, 2004)
  • Professor Hinzelmann (Benatzky: „Im weißen Rössl“, KULTurSOMMER GAP, 2007)
  • Kooperator (Thoma: „Magdalena“, KULTurSOMMER GAP, 2007)
  • Lehrer (Kai Hensel: „Klamms Krieg“, Westtorhalle Murnau, 2007)
  • Zauberer Zwackelmann (Ottfried Preussler: „Räuber Hotzenplotz“,  KULTurSOMMER GAP, 2007)
  • Assessor (Thoma: „Erster Klasse“, KULTurSOMMER GAP, 2008)
  • C.G. Jung (Lemme von Linz: „Sigmund Freud“, Friedrichstheater Stuttgart, 2008)
  • Valmont (De Laclos: „Gefährliche Liebschaften“, Theater am Olgaeck,Stuttgart, 2008)
  • Guter Gesell (Der Bayrische Jedermann KULTurSOMMER GAP, 2009)
  • Daniel (Schiller „ Die Räuber“, KULTurSOMMER GAP, 2011)
  • Er (Russische Expressionisten: "Von Liebesrausch und Todessehnsucht", Eigenproduktion, München, 2013)